Diethart schaffte Qualifikation für Normalschanze

Diethart beim WM-Springen von Normalschanze dabei
Diethart beim WM-Springen von Normalschanze dabei
Skispringer Thomas Diethart hat die Qualifikation für den WM-Normalschanzenbewerb am Samstag (16.30 Uhr) sicher geschafft. Der Niederösterreicher belegte am Freitagabend in Falun nach einem Sprung auf 88,5 Meter Platz 15. Bester der Qualifikation war bei seinem Comeback nach mehrwöchiger Verletzungspause der vierfache Olympiasieger Simon Ammann (SUI/93,5 m).


Stefan Kraft, der den Durchgang ausließ, Michael Hayböck und Gregor Schlierenzauer (je 86,5) waren als Top-Ten-Athleten des Weltcups gesetzt gewesen. Am weitesten der Vorqualifizierten sprangen der Deutsche Severin Freund und der Japaner Noriaki Kasai mit 93,0 Metern.

Diethart sieht sich realistischerweise nicht als Medaillenanwärter. “Ich merke, dass etwas weitergeht, ich fühle mich wohl. Ich weiß, ich werde nicht um die Medaillen mitmischen, aber ich bin voll motiviert und werde weiterkämpfen”, sagte der Tourneesieger von 2014.

Der leidgeprüfte Ammann freute sich über den Teilerfolg. Leider gelinge ihm aber der Telemark noch nicht. “Man kann sich nicht alles wünschen, ich kann schon froh sein, dass ich hier sein darf. Ich fühle mich wie ein Fisch, der wieder ins Wasser darf”, meinte der Ex-Weltmeister.

Wie der seit Anfang Jänner wegen einer Gehirnerschütterung ausgefallene Schweizer zeigten auch Anders Bardal (3./92 m) und Andreas Wellinger (4./91) beachtliche Comebacks. Der norwegische Titelverteidiger und der Deutsche hatten zuletzt verletzungsbedingt ebenfalls länger gefehlt.

Schlierenzauer und Hayböck mussten sich mit Durchschnittssprüngen begnügen. “Der war nicht so gut, ich habe die Kante überhaupt nicht erwischt und den Sprung früh aufgegeben, weil er eben nicht gut war”, erklärte der Tiroler. Auch Hayböck war nicht zufrieden. “Ich glaube, man hat gesehen, dass ich noch nicht so ein gutes Gefühl gefunden habe”, so der Oberösterreicher.

  • VIENNA.AT
  • Wintersport
  • Diethart schaffte Qualifikation für Normalschanze
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen