Diebstahl im Donau Zentrum: 18-Jährige schlug Mitarbeiterin mit Faust

Eine Ladendiebin wurde im Donau Zentrum gefasst
Eine Ladendiebin wurde im Donau Zentrum gefasst ©APA (Sujet)
Am Donnerstagnachmittag wurde eine 18-Jährige in einem Fashionstore im Donau Zentrum bei einem Ladendiebstahl ertappt. Die junge Frau wurde daraufhin äußerst rabiat und ging mit Fäusten auf eine Angestellte los.

Als die junge Frau, die mehrere Kleidungsstücke eingesteckt hatte, von einer Angestellten am Verlassen des Geschäftes im Donau Zentrum gehindert wurde, versetzte die Diebin der 25-Jährigen mehrere Faustschläge ins Gesicht.

Diebin drehte im Donau Zentrum durch

Ein Security-Angestellter bemerkte den Vorfall, eilte der Angestellten zur Hilfe und hielt die rabiate Diebin bis zum Eintreffen der Polizei fest.

Die Tatverdächtige wurde laut Polizeisprecherin Adina Mircioane einvernommen und zeigte sich zu den Vorfällen geständig. Sie wurde nach dem Vorfall im Donau Zentrum auf freiem Fuß angezeigt.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 22. Bezirk
  • Diebstahl im Donau Zentrum: 18-Jährige schlug Mitarbeiterin mit Faust
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen