Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Diebin in flagranti in Straßenbahn erwischt und festgenommen

Taschendiebin in flagranti in Straßenbahn erwischt und festgenommen
Taschendiebin in flagranti in Straßenbahn erwischt und festgenommen ©APA (Sujet)
In einer Straßenbahn haben Beamte der Wiener Polizei eine Frau beobachtet, die anderen Fährgästen Geldbörsen stahl. Die Beamten stellten die Frau zur Rede.

Den Beamten der Einsatzgruppe zur Bekämpfung der Straßenkriminalität ist es am Donnerstag gelungen eine 32-jährige Frau nach mehreren Taschendiebstählen festzunehmen. Die Zivilbeamten führten in einer Buslinie eine Taschendiebstahlsstreife durch.

Sie wurden auf eine Frau aufmerksam, die sich in auffälliger Weise an die Fahrgäste drängte und ihre Kleidung als Abdeckhilfe einsetzte. Weiters fuhr die Person mehrmals mit der selben Straßenbahnlinie in beide Richtungen. Nachdem es der dreisten Diebin endlich gelungen war einem Opfer ihre Geldbörse zu entwenden, schritten die Polizisten sofort ein und nahmen die Beschuldigte fest. Die 32-Jährige befindet sich derzeit in Haft und bestreitet jeglichen Tatzusammenhang.

(Red.)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 10. Bezirk
  • Diebin in flagranti in Straßenbahn erwischt und festgenommen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen