Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Diebin in der Wiener Taborstraße gefasst

Die Polizei konnte die Frau festnehmen.
Die Polizei konnte die Frau festnehmen. ©APA
Die Polizei konnte am Donnerstag eine Diebin in der Taborstraße festnehmen. Die 20-Jährige soll gestohlene Kleidung und anderes Diebesgut mit sich geführt haben.

Eine Zeugin alarmierte am Donnerstag gegen 10 Uhr die Wiener olizei, weil sie eine Frau in der Taborstraße bei einem Ladendiebstahl beobachtete. Die 20-jährige Slowakin stahl eine Hose von einem Kleidungsständer, der sich außerhalb eines Bekleidungsgeschäfts befand und flüchtete anschließend.

Weiteres Diebesgut sichergestellt

Die alarmierten Polizisten hielten die Tatverdächtige in der Nähe des Tatorts an. Bei der anschließenden Personenkontrolle konnte die gestohlene Hose und weiteres mutmaßliches Diebesgut sichergestellt werden, welches die Frau in einem Rucksack mitführte. Die 20-Jährige wurde festgenommen und in eine Justizanstalt gebracht.

(red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 2. Bezirk
  • Diebin in der Wiener Taborstraße gefasst
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen