Die Top-Five Bälle in der Steiermark

Die Ballsaison in der Steiermark
Die Ballsaison in der Steiermark ©Vienna Online
Jedes Jahr wieder begeistert die Ballsaison Jung und Alt. Nun werden die Top-Bälle aus den Bundesländern vorgestellt. Hier gibt es die Info's zu den fünf besten und spektakulärsten Ball-Events in Graz.

Die Top-Five Bälle in der Steiermark:

Der Grazer Akademikerball:

Der größte Studentenball der Steiermark eröffnet im Grazer Congress die klassische Ballsaison. Zu den Highlights zählen die vier unterschiedlichen Musikstile in den vier Sälen sowie die zwei Galabuffets.

Ort: Congress Graz
Datum: Samstag, 30. Jänner 2010

Die Opernredoute:

Die glamouröse Ballnacht im Grazer Opernhaus ist der gesellschaftliche Höhepunkt der Ballsaison. Heuer sind die Grammophoniker, das Sigi Feigl Orchester sowie Franco Andolfo mit dabei. Außerdem begeistert die neu gestaltete Havanna Lounge mit Silvio Gabriel und Cuba Libre.

Ort: Oper Graz
Datum: Samstag, 30. Jänner 2010

Der 110. Oberlander Ball:

Der Verein der Oberlandler lädt seine Förderer und Freunde zum exklusivsten steirischen Ballereignis in den wunderschön dekorierten Congress Graz. Eine persönliche Einladung der Oberlandler Bauern ist Voraussetzung um dabei zu sein! Der Reinerlös kommt hilfsbedürftigen Familien und Kindern zugute.

Ort: Congress Graz
Datum: Samstag, 6. Feber 2010

Der Tanzschul-Ball in Graz:

Zwei riesige Tanzflächen und spektakuläre Show-Einlagen sorgen für Begeisterung. Unter dem Motto “1000 und eine Ballnacht” werden die Ballgäste in das sündige Pariser Nachtleben entführt!

Ort: Stadthalle Graz
Datum: Samstag, 13. März 2010

Der Multikulti-Ball:

In der Universitätsstadt Graz leben Menschen aus mehr als 140 Nationen, junge Menschen aus 99 Ländern der Erde studieren an den steirischen Hochschulen. Der Multikultiball verleiht dieser Vielfalt Ausdruck.  Den traditionellen Abschluss der Saison bildet demnach eine musikalische und kulinarische Weltreise. Die KarlFrenzens-Universität wird einmal im Jahr zum internationalsten Ort der Stadt.

Ort: Karl-Frenzens-Universität
Datum: Samstag, 17. April 2010

  • VIENNA.AT
  • Steiermark
  • Die Top-Five Bälle in der Steiermark
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen