Die Spice Girls kommen zurück

&copy EPA
&copy EPA
Auch Mel C wollte keine Spielverderberin sein. Obwohl sie sich immer gegen ein Comeback der Girlband gewehrt hatte, hat nun auch sie einer Wiedervereinigung zugestimmt - aber mit zeitlicher Beschränkung.

Die britische Sängerin Mel C (33) hat als letztes der ehemaligen Spice Girls einem Comeback der Mädchenband zugestimmt. „Das erste Mal ist wirklich etwas dran an den Gerüchten. Es passiert wahrscheinlich”, sagte sie am Freitag BBC-Radio. Sie habe sich immer dagegen gewehrt, aber nun wolle sie keine Spielverderberin sein.

Ihre Ex-Bandkolleginnen Geri Halliwell, Mel B, Emma Bunton and Victoria Beckham hatten sich bereits für ein Comeback ausgesprochen. Es werde aber keine Wiedervereinigung für immer sein. „Wir wollen nur endgültig „Goodbye” sagen.” Geplant seien mehrere Konzerte auf der ganzen Welt.

  • VIENNA.AT
  • Musik
  • Die Spice Girls kommen zurück
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen