Die Pro-Kopf-Verschuldung von Herr und Frau Österreicher

Und wie hoch sind Ihre Schulden? Sie denken Sie haben keine? Falsch gedacht, denn die Pro-Kopf-Verschuldung der Österreicher liegt gemessen an der Verschuldung der Republik Österreich bei 25.211 Euro!
EU will 2010 mit Schuldenabbau beginnen
Österreich erhielt blauen Brief der Kommission
EU: Hoffnung auf 2010

Teilt man die Gesamtschulden der Republik Österreich von 188.510.614.616 (!!) Euro auf alle Erwerbstätigen, liegt die Pro-Kopf-Verschuldung sogar bei 46.091 Euro.

Die genauen Zahlen im Überblick:

Die Verschuldung der Republik Österreich beträgt per 9.12.2009 EUR 188.510.614.616

Das entspricht einer Pro-Kopf-Verschuldung je Staatsbürger von EUR 25.211

Aufgeteilt auf alle Erwerbstätigen, je Erwerbstätigen EUR 46.091

Dieser Kredit kostet den Staat jährlich Zinsen von EUR 7.852.791.962

Je Bürger (Erwerbstätigen) jährlich EUR 1.050 (1.920)

Quelle: www.staatsschulden.at

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Die Pro-Kopf-Verschuldung von Herr und Frau Österreicher
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen