Die neue Vignette ist ab 1. Februar 2014 Pflicht

Ab dem 1.2.2014 ist die neue Vignette Pflicht.
Ab dem 1.2.2014 ist die neue Vignette Pflicht. ©APA/ ASFINAG
Die himbeerfarbene Vignette ist nur mehr bis zum 31. Jänner 2014 um Mitternacht gültig. Ab dem 1. Februar muss das limettenfarbene Pickerl auf der Windschutzscheibe kleben, wenn man auf Österreichs Autobahnen unterwegs ist.
Infos zur neuen Vignette
Ausreden der Vignetten-Sünder

2014 kostet die Vignette 82,70 Euro (für Motorräder 32,90 Euro) und ist knallgrün. Ab dem 1. Februar gilt die himbeerfarbene Vignette von 2013 nicht mehr.

Seitens der ASFINAG und der Verkehrsclubs wird gewarnt: Es wird ab dem ersten Tag streng kontrolliert und auch gestraft.Es wird geraten, die alte Vignette zu entfernen, da aufgrund der Übersichtlichkeit im Fall des Falles eine Mautkontrolle schneller abgewickelt werden kann.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Die neue Vignette ist ab 1. Februar 2014 Pflicht
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen