Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Die "Alfa-Tiere" im Premium Rudel: 159 und 159 Sportkombi

Der Alfa 159 und sein "langer" Bruder, der Alfa 159 Sportwagon transportieren das Image der Fiat-Tochter perfekt nach außen: Design, Substanz, Sportlichkeit und Eleganz. Diashow   Der Alfa 159 Sportwagon in Fahrt 

Alfa Romeo 159
Der neue Alfa Romeo 159 bietet neben einem außerordentlich geräumigen Innenraum auch zahlreiche exklusive Features, die ihn zum angenehmen Reiseauto machen. Hierzu zählen: Cruise Control, Regen-, Dämmerungs- und Parksensor (vorn und hinten), Satellitennavigationssystem mit Kartenwerk (auch mit “Bird-View”-Visualisierung) und integriertem Freisprech-GSM-Telefon, Zwei- oder Drei-Zonen-Klimaautomatik, Autoradio mit CD-Player (auch für MP3-Dateien geeignet) und 10fach CD-Wechsler, BOSE® Sound System mit AudioPilot für den automatischen Klangabgleich und mittlerem Lautsprecher am Armaturenbrett für einen optimierten Klang, elektrisch verstellbare Sitze, umklappbarer Fondsitz und Motorstart per Tastendruck an der Mittelkonsole.

An erster Stelle der breit gefächerten Motorenpalette stehen die drei neuen JTS-Motoren mit doppeltem Phasenschieber (Ansaug- und Abgastrakt): 3.2 V6 24v mit 260 PS, 2.2 mit 185 PS und 1.9 mit 160 PS. Sie werden durchwegs der Euro-Norm Stufe 4 gerecht und sind Hochleistungstriebwerke mit direkter Benzineinspritzung, die das moderne Verbrennungssystem JTS (Jet Thrust Stoichiometric) nutzen. An Dieselmotoren stehen der 2.4 JTD M-JET 20v mit 200 PS und die beiden 1.9 JTD M-JET mit 150 PS bzw. 120 PS zur Verfügung. Sie gehören durchweg der letzten Generation der JTD “Common Rail” Triebwerke mit Multijet-Einspritzung an und verfügen über einen Turbolader mit variabler Geometrie und Ladeluftkühler. Auch die drei Dieselmotoren werden der Euro-Norm Stufe 4 gerecht und scheiden über die serienmäßigen Partikelfilter (DPF) den Feinstaub nach den aktuellen Vorgaben von Euro 5 ab (das System ist “wartungsfrei” und macht keine Zusatzstoffe für die Regenerierung erforderlich).


Mehr als bloß ein Kombi – 159 Sportwagon
Italienische Eleganz, Fahrleistungen und Handling eines reinrassigen Sportwagens, Einsatzflexibilität und großzügiges Raumangebot eines erstklassigen Kombis. Das sind in knappen Worten die besonderen Kennzeichen des Alfa 159 Sportwagon.

Wie die Limousine – die Gesamtlänge von 4.660 Millimetern ist identisch – zeichnet auch das neue Modell ein eindeutig sportliches Design aus, ohne den Kombi-Look eines typischen Station Wagons. Die dynamischen Linien des gestreckten Dachs wie auch der Dachspoiler und die profilierte aerodynamische Kante erinnern an ein Coupé, während der hochwertige und funktionale Innenraum ein großes Ladevolumen bietet.

Der Alfa 159 Sportwagon ist je nach Land in zwei oder drei Ausstattungsversionen, in zwölf Karosserielackierungen und mit fünf Innenraumfarben erhältlich. Wahlweise stehen drei neue JTS-Benzindirekteinspritzer-Motoren mit kontinuierlich variabler Ventilsteuerung (3.2 Liter V6 24v mit 191 kW / 260 PS, 2.2 Liter Vierzylinder mit 136 kW / 185 PS und 1.9 Liter Vierzylinder mit 118 kW / 160 PS) sowie drei Multijet-Turbodieselmotoren (2.4 JTDM 20v Fünfzylinder mit 147 kW / 200 PS, 1.9 JTDM 16v Vierzylinder mit 110 kW / 150 PS und 1.9 JTDM 8v Vierzylinder mit 88 kW / 120 PS) zur Verfügung. Alle Motoren sind mit neuen Sechsgang-Schaltgetrieben ausgestattet, einige Versionen bieten auch Sechsgang-Automatikgetriebe oder die automatisierte Selespeed-Schaltung. Anspruchsvolle Kunden haben die Möglichkeit, ihr Fahrzeug mit einer Vielzahl von verschiedenen Ausstattungen und innovativen Lösungen zu individualisieren.

Die Preise bewegen sich zwischen 28.700 Euro für den 1.9 JTDM 8V Impression und 44.400 Euro für den 3.2 JTS Twin Phaser Q4 Distinctive (inkl. NoVA und 20% MwSt.).

 Diashow Alfa Romeo 159  Video: Der Alfa 159 Sportwagon in Fahrt Alfa 159 Sportwagon

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Auto & Motor
  • Die "Alfa-Tiere" im Premium Rudel: 159 und 159 Sportkombi
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen