AA

Detektiv beobachtete Raub in Wien-Mariahilf und alarmierte Polizei

Festnahme nach gewerbsmäßigem Diebstahl in Wien-Mariahilf
Festnahme nach gewerbsmäßigem Diebstahl in Wien-Mariahilf ©Bilderbox (Sujet)
Ein Detektiv eines Drogeriegeschäftes auf der Mariahilferstraße beobachtete zwei Männer, wie sie Parfumflaschen stehlen wollten.

Am Freitag, den 22. März gegen 15.27 Uhr wurde ein Ladendetektiv eines Drogeriegeschäftes in der Mariahilfer Straße auf zwei Personen aufmerksam, als einer der beiden ein Parfum in der Höhe von 59,90 € in eine mitgeführte Umhängetasche steckte.

Anschließend verließen die Männer mit der unbezahlten Ware das Geschäft. Der Detektiv schritt umgehend ein und hielt die beiden bis zum Eintreffen der alarmierten Polizei fest. In der präparierten Tasche konnten die Beamten außer dem Parfum noch eine Marken-Sonnenbrille im Wert von 160 € mitsamt Diebstahlssicherung und Etikett finden.

Die beiden Männer im Alter vin 21 bis 25 Jahre wurden von der Polizei festgenommen.

(Red./APA)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 6. Bezirk
  • Detektiv beobachtete Raub in Wien-Mariahilf und alarmierte Polizei
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen