Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

"Desperate Housewives"-Star Jesse Metcalfe in Wien

Der US-Schauspieler Jesse Metcalfe hat am Samstag Wien einen Besuch abgestattet und sich bei einer Autogrammstunde in der Lugner City äußerst wortkarg und kamerascheu gezeigt.

Metcalfe, der als Gärtner in “Desperate Housewives” bekannt wurde, schien alles daran zu setzen, seine Rolle so gut wie möglich wieder loszuwerden. Fragen zur berühmten TV-Serie rund um die frustrierten Hausfrauen waren ebenso Tabu, wie Autogrammkarten mit nacktem Oberkörper, die aus dieser Zeit stammen.

Metcalfe verjagte Kamers in der Lugner City

Bereits kurz nach dem Eintreffen und Beginn der Autogrammstunde Samstagnachmittag verwies Metcalfe zudem die anwesenden Kameraleuten und Fotografen ihres Platzes in der Lugner City. “Er will nicht aus der Nähe fotografiert oder gefilmt werden“, hieß es vonseiten des Managements. Interviews wollte der Darsteller, der schon mit Alkoholproblemen auf sich aufmerksam machte, ebenfalls nicht geben. Auch die Heckenschere, ein Gastgeschenk der Familie Lugner, kam bei Metcalfe wohl nicht besonders gut an. Der Schauspieler nahm das Gartengerät nicht an.

Am Programm für Metcalfe stand am Samstag außerdem noch ein Restaurantbesuch, eine Poker-Night im Montesino und ein Abstecher in der Diskothek Empire, wie Manager Helmut Werner ankündigte.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 15. Bezirk
  • "Desperate Housewives"-Star Jesse Metcalfe in Wien
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen