Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Derzeit 1.218 Schüler und 178 Lehrer positiv auf Covid-19 getestet

1.218 Schüler und 178 Lehrer sind mit Stand Donnerstag in Österreich positiv auf das Coronavirus getestet.
1.218 Schüler und 178 Lehrer sind mit Stand Donnerstag in Österreich positiv auf das Coronavirus getestet. ©APA/HELMUT FOHRINGER
Mit Stand Donnerstag gab es 1.218 Schüler und 178 Lehrer, die positiv auf das Coronavirus getestet wurden.

1.218 Schüler und 178 Lehrer sind mit Stand Donnerstag in Österreich positiv auf das Coronavirus getestet, wie das Bildungsministerium per Aussendung bekannt gegeben hat. Das sind jeweils rund 0,1 Prozent der 1,1 Millionen Schüler bzw. der 123.000 Lehrer. Dazu kommen noch 51 positive Fälle unter dem Verwaltungspersonal.

Die meisten gemeldeten Fälle in Wien

Die meisten gemeldeten Fälle gab es in Wien mit 557 aktuell corona-positiven Schülern und 64 Lehrern, gefolgt von Oberösterreich (164/24), Niederösterreich (159/23), Tirol (102/16), Vorarlberg (78/12), der Steiermark (67/14), Salzburg (41/11) und dem Burgenland (36/4). Die wenigsten Fälle gibt es demnach derzeit in Kärnten mit 14 positiv getesteten Schülern und zehn Lehrer.

>> Aktuelle News zur Coronakrise

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • Derzeit 1.218 Schüler und 178 Lehrer positiv auf Covid-19 getestet
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen