Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Derbykracher zum Auftakt für Feldkirchs Handballdamen

©Verein
Nach einer langen, intensiven Vorbereitung wartet auf die Damen des HC Sparkasse BW Feldkirch zu Beginn der neuen Saison gleich ein Kracher.

Im Derby gegen den SSV Dornbirn Schoren geht es für die Feldkircherinnen um die ersten zwei Punkte der Saison.

Die Gastgeberinnen aus Dornbirn mussten in der ersten Runde eine 28:22 Niederlage beim Aufsteiger aus Ferlach hinnehmen. Die erste Runde der Montfortstädterinnen gegen Atzgersdorf musste auf Grund deren EHF Cup Spiels gegen Hypo NÖ verschoben werden. Die Blau-weißen gehen deshalb mit frischen Beinen und viel Motivation in das erste Derby der Saison.

Wichtig wird sein, die junge Truppe des SSV nicht zu unterschätzen. Nach der Erstrundenniederlage wollen auch sie erstmals anschreiben. Wie immer im Derby, sind die Kräfte gleichmäßig auf die beiden Mannschaften verteilt – selten gab es schließlich ein deutliches Ergebnis, wenn die beiden Ländle Teams aufeinandertrafen. Mut gibt das letzte Derbys, wo die Feldkircher Damen in der eigenen Halle mit 28:24 die Oberhand behielten.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Handball
  • Derbykracher zum Auftakt für Feldkirchs Handballdamen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen