Der Ö3 Pop-Up Club macht am 19. April in der Marx Halle in Wien Halt

In dieser Halle wird in Wien gefeiert.
In dieser Halle wird in Wien gefeiert. ©Hitradio Ö3
Clubbings auf Flugplätzen, in Busgaragen oder auf alten Fabrikgeländen - ein Pop-Up Club macht das für jeweils eine Nacht in sechs österreichischen Städten möglich. In Wien wird beispielsweise in der denkmalgeschützten Marx Halle gefeiert.

“Sechs Nächte, sechs Orte, sechs außergewöhnliche Locations” – das ist das Konzept des Ö3 Pop-Up Clubs. Gefeiert wird an Orten, an denen sonst in Sachen Party eher wenig los ist.

Auch in Wien wird gefeiert

In Wien macht der Pop-Up Club am 19. April 2014 Halt. Gefeiert wird in der 114 Meter langen, 175 Meter langen und 17 Meter hohen Marx Halle. Der frisch sanierte Stahlbau ist denkmalgeschützt und bietet ein Ambiente, das man so schnell auf keiner anderen Tanzfläche der Hauptstadt finden wird.

Alle Termine des Ö3 Pop-Up Clubs

Geöffnet haben die Pop-Up Clubs jeweils von 22 bis 04 Uhr.
Tickets sind hier erhältlich.

29. März 2014
Leoben/Steiermark: Altes Ziegelwerk – Göss
Ö3-DJ Kálmán Gergely & DJ Pavel Pipovic

4. April 2014
Zell am See/Salzburg: Flugplatz – Hangar3
Ö3-DJ Clemens Wagner und DJ Pavel Pipovic

5. April 2014
Innsbruck/Tirol – O-Bus Halle Wilten
Ö3-DJ Clemens Wagner und DJ Pavel Pipovic

 11. April 2014
Klagenfurt/Kärnten – Remise am Hauptbahnhof
Ö3-DJ Phillip Kofler und DJ Pavel Pipovic

12. April 2014
Linz/Oberösterreich – Blue Danube Airport – Hangar
Ö3-DJ Phillip Kofler und DJ Pavel Pipovic

19. April 2014
Wien –  Marx Halle
Ö3-DJ Kálmán Gergely & DJ Pavel Pipovic

Mehr Informationen rund um Partys und Clubbings in Wien finden Sie hier.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 3. Bezirk
  • Der Ö3 Pop-Up Club macht am 19. April in der Marx Halle in Wien Halt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen