Der Kiddy Contest geht in die 15. Runde

©SONY BMG
Am Montag, dem 21. September, wurden die diesjährigen Finalisten und alle Neuerungen rund um die Kult-Veranstaltung im Kaiserpavillon in Schönbrunn präsentiert.
Bilder der Finalisten
Video: Die Finalisten

Bereits zum 15. Mal beweisen Kids aus Österreich und Deutschland bei der Show ihr Stimmtalent mit der Neuinterpretation aktueller Pop-Hits. Kreiert vom Produzentenduo Erwin Kiennast & Norman Weichselbaum ging der Kiddy Contest 1995 erstmals im ORF auf Sendung.

15 Jahre später kann eine eindrucksvolle Bilanz gezogen werden:
- zwei Dutzend Platin-Awards für die CDs zur Show (tw. Doppel- und Triple-Platin)
– seit 2002 erreichte jede Kiddy-CD für mehrere Wochen Platz 1 der österreichischen Charts
– Für das Album „Vol. 14“ (Kiddy Contest 2008) konnte nun einmal mehr Triple-Platin an die Mannschaft des KC sowie an die Siegerin Mira Ulz vergeben.

Gefeiert wurde das freudige Ereignis am 21. September 2009 im Kaiserpavillon des Tiergartens Schönbrunn.

Was ist neu im Jahr 2009?

So wird das Finale am 31.10.2009 erstmals als großes Show-Spektakel live im Austria Center Vienna inszeniert. 4.500 Kids werden ab 18.00 Uhr mitjubeln, wenn die FinalistInnen 09 die Bühne stürmen. Die jüngsten Fans von können die Show bereits um 14.30 h im Rahmen einer „Vorpremiere“ erleben. Wer die Kiddy-Trophäe als Sieger mit nach Hause nehmen darf, wird aber klarerweise erst in der Abendshow entschieden.

Als Stargäste mit dabei: DSDS-Sieger DANIEL SCHUHMACHER und MANDY von der deutschen Girl-Band „Monrose“.

Durch das Programm führt Ö3-Starmoderator BENNY HÖRTNAGL, der damit die Nachfolge von Mirjam Weichselbraun beim Kiddy Contest antritt.

Das Voting:
Wer den Kiddy Contest 2009 gewinnt, entscheidet einmal mehr das Publikum. Dazu werden zwei Votingsysteme via SMS eingerichtet:

FAN-VOTING: Ab 23. Oktober haben alle Fans des Kiddy Contest die Möglichkeit, auf der offiziellen Homepage www.kiddycontest.com für ihre persönlichen Favoriten zu voten. Das Fan-Voting läuft bis 31. Oktober (mittags) und bildet 50 % des Gesamtergebnisses.

SAAL-VOTING: Nach der Live-Präsentation aller Songs bei der Finalshow (31.10., ca. 19.00 h) hat das Saalpublikum im Austria Center Vienna die Möglichkeit, via SMS Stimmen abzugeben. Das Voting wird nach der Pause beendet, um bildet die weiteren 50 % des Gesamtergebnisses.

Die zugehörigen Votingnummern werden zeitgerecht auf der Kiddy-Homepage sowie direkt bei der Show kommuniziert.

Die Finalisten 2009:
Sarah Hager, Anna Rott, Dominik Gassner, Jasmin Walchshofer, Lara Krause & Roman Lochmann, Vivien Barman,  Philip Peter Oezelt, Diana-Maria Krieger, Melanie Pagger, Klara Jovanovic

Die Entscheidung:
KIDDY CONTEST 2009
Austria Center Vienna – Samstag, den 31. Oktober 2009
14.30 Uhr und 18.00 Uhr (mit Entscheidung)

Alle weiteren Informaionen finden Sie auf www.kiddycontest.com

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 13. Bezirk
  • Der Kiddy Contest geht in die 15. Runde
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen