Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Der 12. Mann ist eine Frau

Im 3raum-anatomie-theater in der Beatrixgasse wird ein spezielles Programm für EURO-Flüchtlinge geboten, bei dem auch gelacht werden darf.

Fußball-Kabarett
Von 10. bis 21. Juni beweist das Stück “Der zwölfte Mann ist eine Frau” von Dirk Böhling im 3raum anatomie-theater, dass der Boss im Fußballhimmel eine Frau ist. In elf Spielzügen brechen drei Stürmerinnen in das männerdominierte Fußballfeld ein und präsentieren Parodien wie Das aktuelle Spottstudio, Das Wunder von Bernd oder Tri-Bühnen-Erotik. In einer Spielzeit von zwei mal 45 Minuten mit Nachspielzeit werden auch bekannte Songs EM-tauglich abgerundet.

Termine: 10. Juni (Premiere), 12.-14. und 19.-21. Juni; Karten gibt’s unter Tel. 0650/323 33 77.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien - 3. Bezirk
  • Der 12. Mann ist eine Frau
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen