Demo gegen "scheinheilige" Atompolitik

Atomgegner üben Kritik an Slowakei-Kuschelkurs....
Zum Video...

Die jüngsten bilateralen Gespräche in Bratislava, die zwischen slowakischen und österreichischen “Experten” stattfanden, sind Anlaß zu neuerlicher Demonstration. Unabhängige NGOs hatten keinen Zutritt zu den Gesprächen und auch die verspätete “Umweltverträglichkeitsprüfung” wird kritisiert.

Trotz Regens versammeln sich überzeugte Atom-Gegner Dienstagrfrüh am Ballhausplatz und fordern die österreichischen Poltiker auf, den “scheinheiligen Kuschelkurs” aufzugeben. Die Slowakei wird angehalten, sich an die EU-Verträge zu halten und die entsprechenden Gesetze bezüglich ihrer Atomkraftwerke auch einzuhalten.

 

Mehr dazu im Video… 

 

  • VIENNA.AT
  • Stadtreporter
  • Demo gegen "scheinheilige" Atompolitik
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen