Del Bosque bleibt bis 2016 Spanien-Teamchef

Einigung mit Verband auf zwei weitere Jahre
Einigung mit Verband auf zwei weitere Jahre
Vicente del Bosque wird Welt- und Europameister Spanien auch nach der Fußball-WM 2014 in Brasilien als Fußball-Teamchef erhalten bleiben.

Er habe sich mit dem spanischen Verband auf eine Vertragsverlängerung um zwei Jahre geeinigt, erklärte der 62-Jährige am Freitag auf einer Pressekonferenz in Äquatorialguinea, wo die Spanier am Samstag ein Testspiel bestreiten.

“Ich kann bestätigen, dass ich bis 2016 beim Nationalteam unterschrieben habe”, sagte Del Bosque. (APA)

  • VIENNA.AT
  • Sport
  • Del Bosque bleibt bis 2016 Spanien-Teamchef
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen