Defektes Gasgerät: Frau tot

SYMBOLFOTO &copy Bilderbox
SYMBOLFOTO &copy Bilderbox
Ein defekter und stark verschmutzter Gasdurchlauferhitzer war laut Feuerwehr am Dienstagnachmittag Ursache für ein Unglück in Wien-Donaustadt - Zwei Katzen verendet.

Eine Frau starb in ihrer Wohnung in der Schiffmühlenstraße 93, ihr bewusstlos im Wohnzimmer liegender Ehemann, der noch die Rettung verständigt hatte, konnte gerettet werden.

Die Einsatzkräfte brachten außerdem aus einer anderen Wohnung des Hauses eine im Bett liegende, nicht mehr ansprechbare Person in Sicherheit. Bei dem Gasunfall verendeten zwei Katzen.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 22. Bezirk
  • Defektes Gasgerät: Frau tot
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen