Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Das war die Trachten Nacht in der Wachau

Die Wachau stand ganz im Zeichen der Tradition
Die Wachau stand ganz im Zeichen der Tradition ©Trachten Nacht Wachau
Die Trachten Nacht in der Wachau unterhielt Jung und Alt an diesem Wochenende mit musikalischen und tänzerischen Einlagen. An dem Abend wurde Kultur und Tradition groß geschrieben.
Bilder der Trachten Nacht

Am Samstag, den 22. Oktober stand die Wachau ganz im Zeichen der Tracht. Es gaben sich zahlreiche Trachtenträger, darunter auch einige Prominente die Klinke in die Hand.

Das was die Trachten Nacht in der Wachau

Mit der Trachten Nacht Wachau wurde ein Zeichen für die Region gesetzt. Tradition, Kultur, Moderne und Jugend wurde mit dem “Wir tragen Niederösterreich” – Trachtenprogram und dem anschließenden “Wachau Clubbing” vereint. Die Besucher schien es zu freuen. 

Das musikalische und tänzerische Rahmenprogramm war ausgeglichen. So präsentierte die Volkskultur Niederösterreich das farbenfrohe und stimmungsvolle Trachten, heimische Vereine zeigten ihre Kultur und Tradition und im legendären und romantischen Gewölbekeller des Schloss zu Spitz tanzte die Waldviertler Prominenz am “Wachau Clubbing” bis in die frühen Morgenstunden zu den Klängen von DJ Mario Poscharnig und DJ BISENZjun. Ein gelungener Abend.

  • VIENNA.AT
  • Niederösterreich
  • Das war die Trachten Nacht in der Wachau
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen