Das war das 53. Narzissenfest in Bad Aussee

Eindrücke vom 53. Narzissenfest in Bad Ausee
Eindrücke vom 53. Narzissenfest in Bad Ausee ©APA
In Bad Aussee fand heuer das zum 53 Mal das Narzissenfest statt und zog wieder zahlreiche Besucher in die Steiermark. Die Veranstaltung hat auch in diesem Jahr wieder eine eigene Königin gefunden.
Eindrücke aus Bad Ausee
Das 53. Narzissenfest
Das 53. Narzissenfest

Das 53. Narzissenfest in Bad Aussee fand heuer vom 17. bis 20. Mai 2012 statt zbd lockte rund 22.000 Besucher in die Steiermark. Auch heuer wurden wieder einige Traditionen gefeiert und die eigene Narizessenkönigin gekürt.

Das Narzissenfest in Bad Aussee

Bereits am zweiten Tag wurde in der Steiermark die Narzissenkönigin gekürt. Anna-Lena Stocker aus Rohrmoos gewann die Blütenkrone und ließ die anderen neun Finalistinnen hinter sich. Ihr zur Seite werden die beiden Narzissenprinzessinnen Andrea Maria und Karola ein Jahr lang regieren. Mehr als 110.000 Personen haben sich im Vorfeld bei der Online-Wahl der zehn Finalistinnen beteiligt. Ausstaffiert wurden die “Hoheiten” auch heuer wieder von den Ausseer Trachtenerzeugern. Die Mädchen bekamen neben der Narzissenkrone ein original Ausseer Dirndlkleid, einen Ausseer Hut, den passende Trachtenschmuck, ein Ausseer Seidentuch, Lederbeutel und Trachtenschuhe.

Der Höhepunkt des Ausseer Narzissenfestes, der Auto- und der Bootskorso, ging am Sonntag, dem 20.Mai 2012  bei schönem Wetter ungestört über die Bühne.

Figuren aus Narzissen in der Steiermark

Die Figurenwertung gewannen ein röhrender Hirsch und der Froschkönig. Der Hirsch wurde von der Landjugend Knoppen geschaffen, die für die Figur rund 200.000 Narzissenblüten verwendet hat. “Der Froschkönig gewinnt den Autokorso vor dem Hirsch in Bad Aussee. Auf dem Altausseer See tauschen sie beim Bootskorso die Plätze”, berichtete Narzissenfestobmann Christian Seiringer. Das “Hüpf-Schweinderl” landete zweimal auf Platz drei. Fast drei Millionen weiß-gelbe Blüten trugen heuer zur Krönung des traditionellen Narzissenfests in der Region Ausseerland-Salzkammgut bei. Diesmal nahmen 35 Figuren an der Bewertung teil.

Durchschnittlich wird die Veranstaltung rund 25.000 Gästen besucht. Die Wertschöpfung für die Region Ausseerland-Salzkammergut liegt im bei rund zwei Millionen Euro. Vom 30. Mai bis 2. Juni 2013 findet das 54. Narzissenfest statt. Veranstalter ist der Narzissenfestverein, der im Jahr 1983 zur Heimat- und Denkmalpflege im Ausseerland gegründet wurde.

(Red./APA)

  • VIENNA.AT
  • Steiermark
  • Das war das 53. Narzissenfest in Bad Aussee
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen