Das Vienna Fingerstyle Festival 2010

©www.fingerstylefestival.at
Am 8. und 9. Oktober öffnen sich im Kabarett Vindobona die Pforten für die Premiere des Vienna Fingerstyle Festivals.

Das breite Spektrum der Spielarten des Fingerstyle spiegelt sich in der Auswahl der Künstler wider und reicht von Folk über Blues bis hin zu Vertretern von perkussiven Gitarrentechniken.

Schlesinger: “Akustische Gitarrenmusik in stilvoller Atmosphäre”

“Wir wollen mit dem Vienna Fingerstyle Festival eine Plattform für Fingerstylemusiker sowie Fingerstyleinteressierte schaffen und den Fans von akustischer Gitarrenmusik ein einzigartiges Erlebnis bieten. Aus diesem Grunde haben wir einige der derzeit prominentesten Vertreter dieses Stils, wie beispielsweise Thomas Leeb, zu uns nach Wien eingeladen, um mit uns zwei Abende lang die akustische Gitarrenmusik in stilvoller Atmosphäre zu zelebrieren. Damit möchten wir auch einen Grundstein zur Belebung der heimischen Fingerstyleszene legen, um auch in Zukunft ein hochklassiges Programm bieten zu können”, erklärt Markus Schlesinger, mitwirkender Musiker (2 Acoustic Guitars) sowie Mitinitiator.

Freuen wir uns also auf ein facettenreiches Programm mit niveauvoller Gitarrenkunst in stilvoller Atmosphäre beim 1. Vienna Fingerstyle Festival.

Mehr Infos auf: www.fingerstylefestival.at

Zur Veranstaltungsankündigung hier klicken!

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 20. Bezirk
  • Das Vienna Fingerstyle Festival 2010
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen