Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Das Schafbergbad im Check

Sommerzeit ist nicht nur Bade- sondern auch Flirtzeit! Wir haben dem Schafbergbad einen Besuch abgestattet und es genau unter die Lupe genommen. Außerdem haben wir den Flirtfaktor getestet. Dieser ist sehr hoch.
Flirten im Schafbergbad
Alle Wiener Sommerbäder

Das Schafbergbad in der Josef-Redlgasse in Wien-Währing ist ein reines Sommerbad. Den Badegästen stehen ein Sportbecken, das “Rote Becken”, das “Orange Becken” das “Gelbe Becken” sowie ein Kinder-Plantschbecken zur Verfügung. Die Schwimmbecken sind terrassenförmig am Hang des Schafbergs angeordnet. Trotz der Größe des Schafbergbades von 70.000 m2 und bis zu 15.000 Badegästen am Tag, hat man aufgrund der zahlreichen Schwimmbecken immer die Möglichkeit,  tatsächlich einen freien Platz  zum Schwimmen zu finden.

Das Bad im Check:

Adresse: Josef-Redlgasse 2, Wien 18. Bezirk
 

Telefon: 01-479 15 93
 

Charakteristik: Schwimmbad, Freibad, Sonnenbad, Luftbad, Städtisches Bad der Gemeinde Wien.

Gesamtfläche:  70.000 m2

Besucherzahl: Spitzentag 2006: 14.200 Personen

Publikum: eher junges Publikum, viele Familien

Kinderbecken – Plantschbecken: ca. 40 Quadratmeter

Sportbecken: 50m x 30m = 1500 Quadratmeter

Rotes Becken: 12,7m x 12,7m = 160 Quadratmeter

Oranges Becken: 12,7m x 12,7m = 160 Quadratmeter

Gelbes Becken: 12,7m x 12,7m = 160 Quadratmeter

Öffentliche Erreichbarkeit: U6 Station Michelbeuern => Straßenbahen Linie 42 => Autobus 42B bis zum Schafbergbad

Parkplätze: ca. 100 Parkplätze beim Bad; Parken in der Umgebung möglich; zusätzlich ca. 150 Parkplätze

Das Vienna LIVE Team hat diesmal jedoch nicht nur die Schwimmqualität, sondern auch den Flirtfaktor des Schafbergbads unter die Lupe genommen. Zwei junge Burschen stellten sich unserer Challenge, so vielen Mädels wie möglich ein “Herzerl” aus Sonnencreme auf den gebräunten Bauch zu schmieren. Wie flirtwillig sich die Damen dabei zeigten, seht ihr in unserem Video!

Caro Babits testet die Flirtqualität des Wiener Schafbergbads:

This video is not availabe anymoreFind more videos on https://www.vienna.at/video

Alle Freibäder in Wien auf einen Blick

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 18. Bezirk
  • Das Schafbergbad im Check
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen