Das Planet Music zieht um

Die Halle im 21. Bezirk wird abgerissen, man übersiedelt in den 11. Video: 

Die Meldung hat viele Freunde und Interpreten österreichischer Rockmusik schockiert: Das Planet Music in der Adalbert Stifter Straße wird im Sommer abgerissen. Doch in Wahrheit herrscht kein Grund zur Panik, denn man übersiedelt nur.

Und zwar in die wesentlich größeren und flexibleren Gasometer Hallen in Simmering. Dort wird während der Sommermonate in intensiven Umbauarbeiten das neue Planet Music entstehen.

Ein Insider meinte, dass man dort das gewohnte Programm finden wird, nur eben in größeren Rahmen. In den nächsten Tagen werden die Verträge unterzeichnet, der deal war jedoch schon lange zuvor geplant.

Fans des alten Planet Music sei gesagt, dass in der Adalbert Stifter Straße noch bis Ende Juni volles Programm geboten wird. Auch das Marshall Café soll bis dahin geöffnet haben.

  • VIENNA.AT
  • Stadtreporter
  • Das Planet Music zieht um
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen