Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Das passiert im Körper, wenn man keinen Alkohol mehr trinkt

Das passiert, wenn man einen Monat lang auf Alkohol verzichtet.
Das passiert, wenn man einen Monat lang auf Alkohol verzichtet. ©pexels
Immer wieder nehmen sich Menschen vor, weniger oder gar keinen Alkohol mehr zu trinken. Welche erstaunlichen Auswirkungen dies auf den Körper hat, zeigt eine Studie der University of Sussex.
Das passiert, wenn man kein Fleisch mehr ist

Forscher der britischen Universität Sussex haben gemessen, welche Auswirkungen es auf den Körper hat, wenn man ein Monat auf Alkohol verzichtet. 800 Probanden mussten dafür einen Monat lang trocken bleiben.

Die Ergebnisse waren durch die Reihe positiv: Viele nahmen ab, bekamen bessere Haut, konnten besser schlafen und hatten mehr Energie. Auch aufs Geldbörserl wirkte sich das Experiment positiv aus.

Wie sich Abstinenz sonst noch so auf unser Leben auswirkt, erfahrt ihr im Video.

(red)

  • VIENNA.AT
  • Mode
  • Das passiert im Körper, wenn man keinen Alkohol mehr trinkt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen