Dancing Stars muss ohne Kröger und Koitz auskommen

Für Uwe Kröger kam das Aus bei Dancing Stars am vergangenen Freitag.
Für Uwe Kröger kam das Aus bei Dancing Stars am vergangenen Freitag. ©ORF/Ali Schafler
Da waren es nur noch sieben: Mit Uwe Kröger und Babsi Koitz musste am vergangenen Freitag das nächste Paar die Tanzfläche bei „Dancing Stars“ verlassen.
Die besten Szenen

Das Aus kommt immer dann, wenn man am wenigsten damit rechnet. Am Freitag war es für Uwe Kröger und Babsi Koitz soweit: In den Tänzen Samba und Wiener Walzer konnten die beiden nicht so wie in den vorangegangenen Dancing Stars Shows begeistern. Die Enttäuschung hielt sich bei Uwe Kröger aber in Grenzen.  

Kröger und Koitz hatten bei der Gesamtwertung die wenigsten Punkte

Uwe Kröger nach der Show: “Ich bin so froh, dass ich Babsi kennenlernen durfte, dass ich ein paar Tänze gelernt habe und diese mit ihr hier im Saal präsentieren konnte. Also Danke!” Uwe Kröger und Babsi Koitz hatten beim kombinierten Jury-/Publikumsvoting von Dancing Stars die wenigsten Punkte erhalten.

 

  • VIENNA.AT
  • Dancing Stars
  • Dancing Stars muss ohne Kröger und Koitz auskommen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen