Daimler schreibt nach Milliardenverlusten Gewinn

Deutscher Autobauer hat die Kurve gekratzt
Deutscher Autobauer hat die Kurve gekratzt ©APA (dpa/Archiv)
Daimler schreibt nach Milliardenverlusten in den vergangenen Monaten wieder Gewinn. Im dritten Quartal fuhr der Autobauer einen Überschuss von 56 Mio. Euro ein, wie das Unternehmen am Dienstag in Stuttgart mitteilte. Zuvor hatten die Schwaben drei Vierteljahre in Folge tiefrote Zahlen präsentiert.

Im ersten Halbjahr 2009 summierte sich das Minus auf 2,36 Mrd. Euro. Im dritten Quartal kehrte Daimler auch operativ in die Gewinnzone zurück. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) lag bei 470 Mio. Euro. Der Umsatz schrumpfte im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um rund ein Fünftel auf 19,6 Mrd. Euro.

  • VIENNA.AT
  • Wirtschaft
  • Daimler schreibt nach Milliardenverlusten Gewinn
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen