CSI:The Experience im Prater!

Die interaktive CSI- Ausstellung mit Mordfällen zum Selbstlösen. Was sagt ein echter Kriminalist dazu?  Stadtreportervideo: 

„CSI: The Experience“ feiert jetzt in Wien Europapremiere. Nach Erfolgen in den USA öffnet die interaktive CSI-Ausstellung im Wiener Prater ihre Pforten. Drei verschiedene Fälle können an sieben verschiedenen Laborstationen untersucht und gelöst werden, wobei man sogar mit einem „CSI- Diplom“ abschließen kann.

 Reifenspuren, Einschusslöcher und andere Indizien können geprüft und unter die Lupe genommen werden. Wir sprechen im Rahmen der Eröffnung  auch mit einem echten Kriminalbeamten, der in Österreich täglich an Verbrechensschauplätzen arbeitet, und Spuren sichert. Die Kriminalfälle sind unterschiedlich knifflig und deshalb für verschiedene Altersklassen geeignet. Nähere Infos gibt’s unter www.csivienna.at

  • VIENNA.AT
  • Stadtreporter
  • CSI:The Experience im Prater!
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen