Couch-Workout für Zuhause: 6 Übungen für intensives Training

6 Übungen für ein intensives Couch-Workout Zuhause.
6 Übungen für ein intensives Couch-Workout Zuhause. ©Holmes Place
Freizeit und Workout verbinden? Hier finden Sie sechs Übungen, die Sie direkt auf Ihrer Couch erledigen können.

Couch Workout Übungen
Couch Bike
Setzen Sie sich auf die Kante des Sofas und lehnen Sie sich zurück, während Sie die Beine anheben. Jetzt bewegen Sie zusätzlich die Beine so, als würden Sie in imaginäre Pedale treten. Schon beim Halten des Gleichgewichts trainieren Sie Ihre Tiefenmuskulatur.

Couch Dips
Setzen Sie sich auf den Boden oder Teppich mit dem Rücken zur Couch. Ihre Hände sind neben Ihnen auf der Couch mit den Daumen nach innen zeigend und die Ellenbogen in einer Linie mit Ihren Schultern. Heben und senken Sie Ihren Körper langsam.

Planks
Legen Sie sich auf eine Seite und heben Sie Ihren Körper, während Sie sich auf einem Arm aufstützen. Halten Sie diese Übung so lange wie möglich, danach machen Sie dasselbe auf der anderen Seite.

Push-Ups
Stellen Sie sich an die Hinterseite des Sofas, ungefähr 2 Schritte davon entfernt. Lehnen Sie sich nach vorne, der Körper bleibt dabei in einer Linie und nur die Arme werden abwechselnd angewinkelt und gestreckt.

Leg Stretch & Lunge
Stellen Sie sich vor die Couch und stellen Sie ein Bein darauf, das andere Bein bleibt am Boden. Beugen Sie nun das stützende Bein, senken Sie Ihren Körper möglichst weit hinunter und heben Sie ihn wieder. Wiederholen Sie die Übung für das andere Bein.

Weitere Fitnesstipps finden Sie hier.

  • VIENNA.AT
  • Fitness Tipps
  • Couch-Workout für Zuhause: 6 Übungen für intensives Training
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen