Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Coronavirus: Kirche verschärft Regeln für Begräbnisse und Chöre

Die Kirche verschärft mit Sonntag die Corona-Regelungen.
Die Kirche verschärft mit Sonntag die Corona-Regelungen. ©APA/ROLAND SCHLAGER
Ab Sonntag gelten in der katholischen Kirche strengere Corona-Regeln für Begräbnisse, Chöre und Musikgruppen.

Der online veröffentlichten "Rahmenordnung" zufolge müssen Chöre immer Mund-Masen-Schutz tragen. Für Gottesdienstbesucher gilt dies und die Abstandsregel ohnehin.

Begräbnisse werden auf 100 Personen begrenzt. Ab 1. November dürfen an Chor- und Musikproben sowie Vorstellungen nur noch sechs (indoor) bzw. zwölf (Freiluft) Personen teilnehmen.

Alle Infos zum Coronavirus

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Coronavirus: Kirche verschärft Regeln für Begräbnisse und Chöre
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen