AA

Corona-Statistik Wien: 244 Neuinfektionen und 13 Todesfälle am Montag

Am Montag wurden im 24-Stundenvergleich 244 Neuinfektionen in Wien gemeldet.
Am Montag wurden im 24-Stundenvergleich 244 Neuinfektionen in Wien gemeldet. ©APA/AFP
Binnen 24 Stunden gab es am Montag (Stand: 9.30 Uhr) 244 bestätigte Neuinfektionen mit dem Coronavirus in Wien. Auch 13 Todesfälle wurden gemeldet.

In Wien sind von Sonntag auf Montag innerhalb von 24 Stunden 244 Corona-Neuinfektionen dazugekommen.

244 Corona-Neuinfektionen am Montag in Wien

Damit lag der Tageswert so niedrig wie schon lange nicht mehr. Insgesamt wurden bis dato 69.511 positive Testergebnisse eingemeldet, teilte der medizinische Krisenstab der Stadt mit. 13 Personen sind in den vergangenen 24 Stunden an oder mit dem Virus verstorben. Die Zahl der Todesfälle erhöhte sich dadurch auf 974.

Derzeit gibt es in der Bundeshauptstadt 5.461 aktiv Infizierte. 63.076 Menschen gelten als genesen. Am Sonntag hat Wien zudem die Millionengrenze übersprungen, was die Tests anbelangt. Mit zuletzt 9.047 durchgeführten Viruschecks liegt die Stadt nun bei 1,007.585 Corona-Testungen.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Corona-Statistik Wien: 244 Neuinfektionen und 13 Todesfälle am Montag
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen