Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Corona-Statistik in Wien: Am Montag 578 neue Fälle

Aktuell sind in Wien 9.617 Menschen aktiv am Coronavirus erkrankt.
Aktuell sind in Wien 9.617 Menschen aktiv am Coronavirus erkrankt. ©APA/AFP (Sujet)
In Wien sind am Montag 578 neue Infektionen mit dem Coronavirus gemeldet worden, somit sind aktuell mehr als 9.600 Personen aktiv erkrankt.

Die Anzahl der in der Bundeshauptstadt bestätigten positiven Tests erhöht sich damit auf 33.051. Der Krisenstab berichtete auch über fünf weitere Todesfälle in Zusammenhang mit dem Virus.

578 Neuinfektionen und fünf Covid-Todesfälle in Wien

Drei Männer (83, 86 und 89 Jahre alt) und zwei Frauen (83 und 86 Jahre) sind verstorben. Insgesamt haben bereits 348 Menschen in Wien die Infektion nicht überlebt.

Die Zahl der aktuell Erkrankten beträgt 9.617, ein Anstieg um 307. Bereits wieder genesen sind 23.086 Personen. Am Sonntag wurden in Wien 4.700 Corona-Tests vorgenommen, das macht laut Krisenstab insgesamt 639.830 Testungen.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Corona-Statistik in Wien: Am Montag 578 neue Fälle
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen