AA

Corona-Statistik: 450 Neuinfektionen am Donnerstag in Wien

Am Donnerstag wurden in Wien 450 Coronavirus-Neuinfektionen gemeldet.
Am Donnerstag wurden in Wien 450 Coronavirus-Neuinfektionen gemeldet. ©APA/AFP
Die Neuinfektionen mit dem Coronavirus bleiben auch in Wien auf hohem Niveau. Am Donnerstag wurden 450 positive Testungen gemeldet.

Das ist zwar weniger als am Mittwoch, als aufgrund von umfangreichen Nachmeldungen fast 700 Fälle in die Statistik aufgenommen wurden, aber noch immer deutlich über den Werten der vergangenen Woche.

450 Corona-Neuinfektionen in Wien: 30 Nachmeldungen

In den am Donnerstag (4.3.2021) veröffentlichten Coronavirus-Zahlen sind 30 Nachmeldungen der vergangenen Tage enthalten, teilte der Krisenstab mit. Seit Beginn der Pandemie sind insgesamt 94.252 positive Testungen bestätigt. Die Zahl der mit dem Virus in Zusammenhang stehenden Todesfälle beträgt 1.713. Somit kamen binnen 24 Stunden weitere neun infizierte Patienten ums Leben.

Mehr als 51.000 Corona-Tests am Mittwoch in Wien

87.613 Personen sind auch wieder genesen - aktiv erkrankt sind damit aktuell 4.926 Menschen. Gestern wurden in Wien 51.239 Corona-Tests verzeichnet, insgesamt klettert die Zahl der Untersuchungen damit auf 3.367.370.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Corona-Statistik: 450 Neuinfektionen am Donnerstag in Wien
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen