Corona: 298 Neuinfektionen und zehn Todesfälle in NÖ

Mehr als 9.000 Kontaktpersonen befinden sich in Quarantäne.
Mehr als 9.000 Kontaktpersonen befinden sich in Quarantäne. ©APA/AFP (Sujet)
In Niederösterreich sind am Montag 298 Neuinfektionen mit dem Coronavirus gemeldet worden.

Die Zahl der Todesfälle im Zusammenhang mit Covid-19 stieg im Vergleich zum Vortag um zehn auf 879, teilte das Büro von Gesundheitslandesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig (SPÖ) mit.

9.074 Kontaktpersonen befanden sich in Quarantäne. Das waren um 274 weniger als am Sonntag.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • Corona: 298 Neuinfektionen und zehn Todesfälle in NÖ
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen