AA

Cleveland und Washington im NBA-Play-off weiter

Die Cavaliers ließen Brad Stevens' Celtics keine Chance
Die Cavaliers ließen Brad Stevens' Celtics keine Chance
Nach den Golden State Warriors haben sich auch die Cleveland Cavaliers und Washington Wizards auf schnellstem Wege für die zweite Play-off-Runde der National Basketball Association (NBA) qualifiziert. Die "Cavs" setzten sich am Sonntag beim NBA-Rekordchampion in Boston 101:93 durch und gewannen damit die "best of seven"-Serie 4:0. Gleiches gelang den Wizards mit dem 125:94-Heimerfolg über Toronto.


Houston verspielte dagegen den ersten Matchball mit einer 109:121-Niederlage in Dallas. Die Rockets führen aber noch immer 3:1 und haben nun in Spiel fünf in der Nacht auf Mittwoch Heimvorteil. Titelverteidiger San Antonio musste sich im Heimspiel gegen die Los Angeles Clippers 105:114 geschlagen geben und damit den 2:2-Ausgleich hinnehmen.

  • VIENNA.AT
  • Sport
  • Cleveland und Washington im NBA-Play-off weiter
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen