Clark mit Sieg in Montreal zur PGA-Championship

Clark holte sich einen der begehrten Startplätze
Clark holte sich einen der begehrten Startplätze
Der südafrikanische Golf-Profi Tim Clark hat in Montreal mit 17 unter Par die Canadian Open und mit 38 Jahren sein zweites PGA-Turnier gewonnen. Clark setzte sich am Sonntag (Ortszeit) einen Schlag vor dem 44-jährigen US-Veteran Jim Furyk durch und kassierte 1,026 Mio. Dollar (764.000 Euro) Preisgeld. Der Sieg bringt ihm auch einen Startplatz bei der US-PGA-Championship, dem vierten Saison-Major.

  • VIENNA.AT
  • Sport
  • Clark mit Sieg in Montreal zur PGA-Championship
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen