Clara Luzia veröffentlichen ihr drittes Album

©Asinella Records
Das neue Album der Band, „The Ground Below“, geht vorbei an den gewohnten Wiegeliedern, die stark von der Stimme geprägt sind. Clara Luzia beim Fm4-Fest

Die Instrumente haben sich weiterentwickelt, sind stärker und lauter geworden. Cello, Posaune und elektrische Gitarren gesellen sich in die erste Reihe. In dieser musikalischen Verbundenheit klingt Claras sanfte Melancholie vertrauter und lebendiger als je zuvor, mit etwas mehr Leichtigkeit in den Songs durch eine spürbarere Pop-Ausrichtung.

Gerade das mag „The Ground Below” (VÖ 17.04.2009) auch ein kleines bisschen zum Wolf im Schafspelz machen – und: es „kriegt” einen, auf der Platte und erst Recht auf der Bühne. Dort fühlt sich Clara Humpel sichtlich wohl – sei es als Solokünstlerin mit Gitarre oder mit starker Band samt Cello, Klavier und treibendem Schlagzeug im Rücken.

All das hat einen Ruf erzeugt, der sie weit über die Landesgrenzen hinaus bis hin zum europäischen Vorzeige-Showcasefestival „Eurosonic” getragen hat.

CLARA LUZIA : THE GROUND BELOW TOUR (Österreich-Daten):
Do 16.04.2009 » WIEN » WUK
Fr 17.04.2009 » SALZBURG » ARGE Kultur
Fr 24.04.2009 » KLAGENFURT » Volkshaus
Sa 25.04.2009 » WOLKERSDORF » Forum Schloss Wolkersdorf
Sa 02.05.2009 » PRAMBACHKIRCHEN
So 03.05.2009 » TRAUN » Spinnerei
Do 07.05.2009 » GRAZ » PPC
Fr 08.05.2009 » DORNBIRN » Spielboden
Sa 23.05.2009 » KLEINREIFLING » Seewiesenfest
Do 04.06.2009 » MÖDLING » Bühne Mayer
Fr 05.06.2009 » HALL » Wäscherei P
Sa 06.06.2009 » MIESENBACH » Dead Man Walking Festival
Do 25.06.2009 » LINZ » OK Zentrum (Theaterfestival Schäxpir)
Fr 03.07.2009 » NEUSIEDL/SEE » Scherasade Festival

  • VIENNA.AT
  • Musik
  • Clara Luzia veröffentlichen ihr drittes Album
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen