Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Chinesischer Schwimmer Sun Yang positiv getestet

Sun Yang verzichtete auf Öffnung der B-Probe
Sun Yang verzichtete auf Öffnung der B-Probe
Schwimm-Olympiasieger Sun Yang ist im Mai bei einer Dopingkontrolle der chinesischen Anti-Doping-Agentur (CHINADA) positiv auf das Stimulans Trimetazidin getestet worden. Die dreimonatige Sperre hat der 22-jährige Chinese bereits abgesessen. Sun Yang war am 17. Mai anlässlich der nationalen Meisterschaften in Hangzhou kontrolliert worden und verzichtete auf die Öffnung der B-Probe.


Der Chinese gab die Anwendung zu medizinischen Zwecken bei einer Anhörung im Juli zu, sagte aber, dass er sich nicht bewusst war, dass das Stimulans von der Welt-Anti-Doping-Agentur als verboten eingestuft sei. Trimetazidin, das in der Medizin vor allem bei Patienten mit Angina Pectoris zur Anwendung kommt, steht erst seit Jahresbeginn auf der WADA-Liste.

Sun erhielt von der chinesischen Anti-Doping-Agentur rückwirkend per Mitte Mai eine dreimonatige Sperre, die jedoch erst jetzt öffentlich kommuniziert wurde. Ende September durfte der Chinese bereits wieder an den Asien-Spielen in Incheon (Südkorea) teilnehmen, wo er dreimal Gold gewann.

Bei den Olympischen Spielen 2012 in London hatte der Kraul-Spezialist über 400 und 1.500 m triumphiert sowie über 200 m die Silbermedaille geholt. 2013 in Barcelona gewann der Asiate WM-Gold über 400, 800 und 1.500 m Kraul.

Im Mai 2014 hatte Sun den ersten Wettkampf seit November 2013 bestritten. Damals war er ohne Führerschein mit dem Auto unterwegs gewesen und hatte dabei einen Unfall verursacht. Der Schwimm-Star war daraufhin gesperrt worden und hatte sogar eine Woche in Haft verbringen müssen.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Sport
  • Chinesischer Schwimmer Sun Yang positiv getestet
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen