Cavendish gewann Auftaktetappe der Dubai-Rundfahrt

Cavendish hat das Sprinten nicht verlernt
Cavendish hat das Sprinten nicht verlernt
Ex-Weltmeister Mark Cavendish hat am Mittwoch die Auftaktetappe der Dubai-Rundfahrt gewonnen. Der 29-jährige Brite vom Team Quick Step setzte sich im Massensprint knapp vor den Italienern Andrea Guardini und Elia Viviani durch. Österreichs Routinier Bernhard Eisel, langjähriger Teamgefährte von Cavendish bei Sky, belegte mit 50 Sekunden Rückstand Platz 112. Die Rundfahrt dauert bis Samstag.

  • VIENNA.AT
  • Sport
  • Cavendish gewann Auftaktetappe der Dubai-Rundfahrt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen