Cannabisplantage in Wien-Floridsdorf entdeckt

Wiener Polizei entdeckte Cannabisplantage und nahm zwei Dealer fest.
Wiener Polizei entdeckte Cannabisplantage und nahm zwei Dealer fest. ©LPD Wien
Die Wiener Polizei konnte am 1. Jänner zwei mutmaßliche Drogendealer festnahmen, bei der Durchsuchung zweier Wohnungen in Wien-Floridsdorf wurde auch eine Cannabisplantage entdeckt.

Der 26- und der 25-jährige Österreicher wurden am 1. Jänner von der Wiener Polizei auf frischer Tat bei einem Suchtgifthandel beobachtet und festgenommen. Dabei forschten die Beamten zwei Wohnungen in Floridsdorf aus, die als Bunker und als Aufzucht einer Cannabisplantage dienten, wie die Polizei am Samstag in einer Aussendung berichtete.

Polizei nahm zwei Drogendealer in Wien fest

Insgesamt wurde bei den Durchsuchungen Bargeld im hohen dreistelligen Bereich, mehr als 270 Gramm Cannabiskraut, ca. zehn Gramm Kokain und Amphetamine, drei Tabletten Ecstasy, 100 Gramm Mannitol und ein Schlagring sichergestellt. Darüber hinaus forschte die Polizei 26 Suchtgiftabnehmer aus und zeigte sie an. Einer der beiden Festgenommenen - der 25-Jährige - wurde auf Anordnung der Staatsanwaltschaft in eine Justizanstalt gebracht.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 21. Bezirk
  • Cannabisplantage in Wien-Floridsdorf entdeckt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen