AA

Cancellara gewann Auftakt der Tour de Suisse

Fünfter Prolog-Sieg in der Heimat
Fünfter Prolog-Sieg in der Heimat ©APA (epa)
Der Schweizer Fabian Cancellara hat zum fünften Mal das Auftakt-Zeitfahren der Radrundfahrt in seiner Heimat gewonnen. Der mehrfache Zeitfahr-Weltmeister aus dem Team Leopard-Trek setzte sich am Samstag auf der 7,3-km-Strecke in Lugano mit neun Sekunden Vorsprung vor Tejay van Garderen (USA) durch.

Von den Anwärtern auf den Gesamtsieg platzierten sich der Deutsche Andreas Klöden, Tom Danielson und Levi Leipheimer (beide USA) unter den Top Ten. Vorjahrssieger Fränk Schleck (LUX), ein Teamkollege von Cancellara, ging in den letzten Kurven kein Risiko ein und büßte knapp 20 Sekunden auf Leipheimer ein.

  • VIENNA.AT
  • Sport
  • Cancellara gewann Auftakt der Tour de Suisse
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen