Bus krachte gegen LKW-Tür: Fahrer verletzt

Ein Lkw-Lenker ist am Mittwoch bei einem ungewöhnlichen Unfall in Wien-Donaustadt schwer verletzt worden. Der Busfahrer steht unter Schock.
Jetzt Facebook-Fan von 1220.vienna.at werden!

Der Lkw-Fahrer parkte mit seinem Schwerfahrzeug auf der Wagramer Straße und öffnete zum Ausladen die Hecktür. Dabei übersah er einen herannahenden Bus, der auf einer eigenen Spur unterwegs war. Der 31A krachte in die Tür des Lkw, die wiederum genau auf den Kopf seines Fahrer knallte.

Der Lenker erlitt schwere Kopfverletzungen. Er musste mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus geflogen, berichteten die Wiener Linien. Im Bus kamen keine Fahrgäste zu Schaden. Der Buslenker erlitt einen Schock.

Werde Facebook-Fan von 1220.vienna.at – so verpasst du keine Nachricht aus deinem Bezirk und bist immer top-informiert!

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 22. Bezirk
  • Bus krachte gegen LKW-Tür: Fahrer verletzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen