Buntes Kinderprogramm im Schloss Hof

Ein Highlight beim Kinderprogramm im Schloss Hof: das Verkleiden.
Ein Highlight beim Kinderprogramm im Schloss Hof: das Verkleiden. ©Rita Newman
Auch während den Semesterferien wird in Schloss Hof ein abwechslungsreiches Kinderprogramm angeboten. Dabei wird den Kleinen bei der Kinderführung in Verkleidung auch noch Geschichte nahe gebracht.
Winterausstellung in Schloss Hof

Eine Woche voller Spaß und Spannung erwartet die Kinder von 3. bis 11. Februar auf Schloss Hof. Die Kinder können täglich von 10.00 bis 16.00 Uhr in die Märchenwelt eintauchen und sich von der Winterausstellung „Tischlein deck dich“ verzaubern lassen. Der Gutshof und die Kinder- und Familienwelt sind Schauplatz für das bekannte Märchen „Tischlein deck dich“ von den Gebrüdern Grimm. Interaktive Stationen mit lebensgroßen Figuren und große Guckkästen veranschaulichen den kleinen Gästen das Märchen.

Täglich um 13.00 Uhr finden Kinderführungen durch das Schloss statt. Von 14.00 bis 16.00 Uhr können sich die Kinder in der Kreativwerkstatt austoben, kreative Werkstücke anfertigen und mit Swarovski-Kristallen veredeln.

Zauberer Helmut verzaubert

Am 4. Februar entführt um 11.00 und um 14.00 Uhr Zauberer Helmut die kleinen Gäste mit seiner Show „Zauberkunst und Hokuspokus“ in die Welt der Magie. Am 6. Februar führt um 11.00 und um 14.00 Uhr das Marionettentheater „Märchen an Fäden“ das Grimm-Märchen „Tischlein deck dich“ auf. Am 10. Februar begeistert um 11.00 Uhr die Kasperlbühne Mützelzipf mit „Kasperl und der grüne Hut“ und um 14.00 Uhr mit „Kasperl und das verlorene Zauberbuch“. Am 11. Februar präsentiert um 11.00 und um 14.00 Uhr das Teatro Vagabondo das Stück „Pippa und der Circus“.

Die Tiere im Gutshof freuen sich während der Semesterferien auch auf einen Besuch. Bei schönem Wetter können die Kinder täglich von 14.00 bis 15.00 Uhr auf den Ponys reiten. Bei Schlechtwetter können die kleinen Gäste in den Stallungen des Gutshofs die weißen Esel striegeln.

  • VIENNA.AT
  • Niederösterreich
  • Buntes Kinderprogramm im Schloss Hof
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen