Bundesland-Status für Wien: Themenschwerpunkt auf "Wien Geschichte Wiki"

Alles über Wien: Die städtische Online-Enzyklopädie "Wien Geschichte Wiki" wurde um neue Inhalte erweitert
Alles über Wien: Die städtische Online-Enzyklopädie "Wien Geschichte Wiki" wurde um neue Inhalte erweitert ©Pixabay (Sujet)
100 Jahre Wien als Bundesland: Die städtische Online-Enzyklopädie "Wien Geschichte Wiki" ist zu diesem Anlass um einen Themenschwerpunkt erweitert worden.
Ältester Wiener Kanal-Plan online

So hat die Wienbibliothek im Rathaus die digitale Wissensplattform mit den Inhalten zur aktuellen Ausstellung "Wien wird Bundesland" gefüllt, wie am Donnerstag in einer Aussendung mitgeteilt wurde.

Digitale Schau: "Wien wird Bundesland"

"Wien wird Bundesland" wurde anlässlich des 100-jährigen Bestehens des Bundeslandes Wien und der Wiener Stadtverfassung konzipiert. Zur Trennung von Wien und Niederösterreich kam es im Jahr 1920. Am 10. November 1920 trat einst der Wiener Gemeinderat erstmals als Wiener Landtag zusammen.

In der digitalen Ausstellung geht es um die Vorgeschichte, die Hintergründe und die Auswirkungen der Entwicklung Wiens zum eigenständigen Bundesland. Im Fokus stehen dabei die entscheidenden Protagonisten, ihre biografischen Details und Informationen zu ihrer Rolle im Zuge dieses historischen Prozesses sowie damit verbundene Begriffe, Bauwerke und Organisationen.

Wien Geschichte Wiki: Geballtes Wissen über Wien

Die Wissensplattform "Wien Geschichte Wiki" wird als Gemeinschaftsprojekt mit dem Wiener Stadt- und Landesarchiv betrieben und fasst derzeit insgesamt mehr als 47.000 Beiträge - davon mehr als 16.000 zu Persönlichkeiten der Stadt und 12.000 Bilder.

"Wir sehen uns als maßgebliche analoge, aber auch zunehmend digitale Sammlung des Gedächtnisses dieser Stadt", erklärte dazu die Wienbibliothek-Direktorin Anita Eichinger. Im vergangenen Jahr wurden rund 3,1 Millionen Webzugriffe verzeichnet. Lob für das digitale Wissenswerk gab es von der zuständigen Kulturstadträtin Veronica Kaup-Hasler (SPÖ): "Die für 'Wien Geschichte Wiki' verwendeten Quellen zeugen von den außerordentlichen Sammlungen der Wienbibliothek im Rathaus und des Wiener Stadt- und Landesarchivs."

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Bundesland-Status für Wien: Themenschwerpunkt auf "Wien Geschichte Wiki"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen