Bundesheer hilft beim Ausliefern von Wohnzimmertests

Transport von Antigentests zu körpernahen Betrieben
Transport von Antigentests zu körpernahen Betrieben ©APA
Das Bundesheer hilft ab Freitag neuerlich bei der Auslieferung und beim Transport von Corona-Antigentests.

Logistikprofis des Heeres übernehmen "Wohnzimmertests" von 23 Pharmagroßhändlern und bringen sie zu Restaurants, Campingplätzen und anderen körpernahen Betrieben. Mit Ausnahme von Wien sollen sämtliche Bundesländer bis auf Bezirksebene beliefert werden.

Verteidigungsministerin Klaudia Tanner (ÖVP) verwies auf das gesamtstaatliche Interesse: "Unsere Soldatinnen und Soldaten unterstützen bei sämtlichen Tätigkeiten, die dabei helfen, endlich wieder zur Normalität zurückzukehren - Testen und Impfen stehen dabei an oberster Stelle."

Alle Infos zum Coronavirus

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Bundesheer hilft beim Ausliefern von Wohnzimmertests
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen