Brustkrebs-Kongress 2012 im Austria Center Vienna

Das Austria Center Vienna im 22. Bezirk bietet 22.000 m² Ausstellungsfläche.
Das Austria Center Vienna im 22. Bezirk bietet 22.000 m² Ausstellungsfläche. ©IAKW-AG / Schauer
Rund 6.000 Ärzte aus über 100 Ländern werden zu dem Brustkrebs-Kongress vom 21. bis 24. März im Austria Center Vienna erwartet. Zum Vorsitzenden des nationalen Organisationskommitees wurde der renommierte österreichische Krebsforscher Univ.-Prof. Dr. Michael Gnant berufen. Gemeinsam mit seinem Team aus 15 heimischen Onkologen, darunter auch AKH-Krebsspezialist Prof. Dr. Christoph Zielinski, wirkt er maßgeblich an der Gestaltung des Brustkrebs-Kongresses mit.

Neben dieser bedeutsamen Konferenz im Dienste der Frauengesundheit, die zweifellos das weltweite Interesse auf sich ziehen wird, geben sich 2012 bei weiteren Kongressen, Events und Firmentagungen nationale und internationale Gäste ein Stelldichein. Den Beginn machen die österreichischen Weinhändler, die sich am 18. Jänner beim “Wein-Informationstag 2012” im  Austria Center Vienna treffen. Rund 600 Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden zu dieser süffigen Veranstaltung erwartet.

Stammgäste: Radiologen und Geologen

Den Reigen der Kongresse eröffnen die Europäischen Radiologen mit dem ECR (European Congress of Radiology), der vom 1. bis 5. März im Austria Center Vienna tagt. Seit vielen Jahren Stammgast im Haus an der Donaucity bringt dieser Kongress auch 2012 wieder an die 20.000 Experten aus aller Welt nach Wien. Nach dem schon erwähnten Brustkrebs-Kongress Ende März steht mit dem Europäischen Geologenkongress EGU vom 22. bis 27. April eine weitere Großveranstaltung ins Haus. Bereits zum achten Mal versammeln sich dabei Experten aus allen Disziplinen der Geowissenschaft im ACV. Für 2012 werden rund 10.000 Teilnehmer erwartet.

Neu: Kongress zur Wundbehandlung

Den Abschluss der Großkongresse im ersten Halbjahr macht ein weiterer Neuzugang, die EWMA (European Wound Management Association). Zu der Konferenz vom 23. bis 25. Mai werden rund 2.000 Teilnehmer erwartet. Der Kongress, der in Zusammenarbeit mit der Österreichischen Gesellschaft für Wundbehandlung AWA organisiert wird, beleuchtet unterschiedliche Ansätze zur Wundheilung.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 22. Bezirk
  • Brustkrebs-Kongress 2012 im Austria Center Vienna
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen