Brüderpaar geriet in Messerstecherei in Wien-Floridsdorf

Die beiden Brüder gerieten auf der Brünner Straße mit drei Männern in Streit.
Die beiden Brüder gerieten auf der Brünner Straße mit drei Männern in Streit. ©APA/Sujet
Am Donnerstag Nachmittag kam es auf der Brünner Straße zu einem Streit, der in einer Messerstecherei ausartete. Die beiden wurden dabei schwer verletzt, so die Polizei.

Ein Brüderpaar (21 und 23 Jahre alt) war aus noch unbekannten Gründen mit drei weiteren Männern in Streit geraten. Die beiden Brüder erlitten dabei Stich- und Schnittverletzungen, so die Polizei. Die Drei verständigten nach dem Vorfall nicht die Polizei, sondern fuhren in ein Krankenhaus.

Dort wurde dann die Polizei verständigt und die Ermittlungen aufgenommen. Die Hintergründe zu der Tat sind noch unklar, das Landeskriminalamt Wien hat die Ermittlungen aufgenommen.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 21. Bezirk
  • Brüderpaar geriet in Messerstecherei in Wien-Floridsdorf
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen