Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Britische Studie zu PMS zeigt: Auch Männer haben ihre "Tage"

Auch Männer haben hormonelle Zyklen.
Auch Männer haben hormonelle Zyklen. ©pixabay.com (Sujet)
Was wir schon immer vermutet haben, stimmt tatsächlich: Auch Männer haben ihre "Tage". Wie sich das genau auswirkt, erfahrt ihr hier.
Jeden Monat dasselbe: Unterleibskrämpfe, Hormonschwankungen und Heißhunger-Attacken. Viele Frauen leiden unter diesen Symptomen während sie ihre “Tage” haben und sind dann oft nicht sie selbst. Wir wussten es schon lange, und nun liefert eine britische Studie den Beweis – auch Männer haben sogenanntes “PMS”. Wie sich die Hormonumstellung auf ihren Gemütszustand auswirkt, erfahrt ihr im Video.
  • VIENNA.AT
  • Gesundheit
  • Britische Studie zu PMS zeigt: Auch Männer haben ihre "Tage"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen