Brigittenau vor, noch ein Tor!

Bei der 1. Wiener Bezirksmeisterschaft spielt das Team ARA für unseren Bezirk.

Premiere. Das hat es noch nie gegeben: Wiens Bezirke legen sich miteinander an. Am 18. Mai kämpfen 16 Mannschaften um den Titel des Wien-Meisters sowie um tolle -Preise. Auf dem Spiel steht die Ehre ihres Bezirkes. Bezirkspatrioten und Fußballfans werden den Spielfeldrand säumen und können schon mal ihre Schlachtgesänge für die Euro austesten.


Team ARA
Ins Leben gerufen hat den sportlichen Wettstreit die bz in Kooperation mit kickal.at und freundlicher Unterstützung der Post AG.
Für unseren Bezirk tritt das Team ARA an, angeführt von ihrem Kapitän Amir Jakupovic. Zusammengestellt wurde das Team aus Arbeitskollegen und Freunden. Warum vertritt das Team den Bezirk? Weil ich da lebe und ich möchte den 20. gern ein bisschen repräsentieren. Mit dem Bezirk verbinde ich vor allem die Alte Donau, dz, und die Uno City. Was ist im 20. besonders schön? Er ist geräumig mit viel grünen Flächen. Ihr Lieblingsplatzerl im Bezirk? Egal wo, es muss nur im Freien sein!
Am 18.5. heißt es also: „Team ARA vor, noch ein Tor!“

  • VIENNA.AT
  • Wien - 20. Bezirk
  • Brigittenau vor, noch ein Tor!
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen