Brigittenau: Festnahme Jacken-Raub

Symbolbild
Symbolbild ©Bilderbox
20. Bezirk, 1200 Wien Brigittenau -  Ein 15-Jähriger erkannte den Räuber seiner Jacke in der U-Bahn wieder. Der 19-jährige Täter wurde von der Polizei verhaftet.
Jetzt Facebook-Fan von 1200.vienna.at werden!

Am 7. August 2010 um 20.00 Uhr fuhr der 15-jährige Amin O. in der U6-Station Handelskai auf der Rolltreppe zum Bahnsteig. Plötzlich wurde er von einem vorerst unbekannten Jugendlichen angesprochen.

Drohung wegen einer Jacke

Er bedrohte den 15-Jährigen und forderte die Herausgabe seiner Jacke. Aus Furcht zog der Schüler sein Kleidungsstück aus und übergab es dem Unbekannten.

Am Montag, zwei Tage nach der Tat, erkannte Amin O. seinen Kontrahenten, der die geraubte Jacke trug, in derselben U-Bahn-Station wieder und verständigte die Polizei. Eintreffende Exekutivbeamte nahmen den 19-jährigen Daniel H. fest.

Werde Facebook-Fan von 1200.vienna.at – so verpasst Du keine Nachricht aus Deinem Bezirk und bist immer top-informiert!

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 20. Bezirk
  • Brigittenau: Festnahme Jacken-Raub
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen